12. April – Meine Stunde ist gekommen

Das Lehramt sagt: Nur die Befugten dürfen die Kelchgeräte während der heiligen Handlung berühren – die Gottgeweihten sind dazu befugt. Nur diejenigen dürfen die Geräte benutzen, die für diesen Dienst beauftragt sind, z.B. die Messdiener, die die Geräte zum Altar bringen bzw. hinterher wieder wegbringen.
In der tridentinischen Messe darf nur der Priester und der Diakon, der schon die höchste Stufe hat, den Kelch berühren.

Schreibe einen Kommentar