07. Mai – Meine Stunde ist gekommen

Letztendlich hat David aber Sühne geleistet für sein Verbrechen und Gott wieder ihm gegenüber freundlich gestimmt. Ihm sollte es nicht ergehen, wie es Saul ergangen ist. Er sollte nicht verworfen werden. Gott verspricht ihm, dass seine Kinder und Kindeskinder diesen Thron innehaben werden, wenn sie Gottes Gebote und Vorschriften halten. Gott stellt es also unter eine Bedingung.

Schreibe einen Kommentar