08. Mai – Meine Stunde ist gekommen


Kommen wir wieder zu Salomo. Salomo, der Geliebte, durfte Gott sehen und mit ihm verkehren. Er hat alles bekommen.

Die Königin von Saba konnte nicht glauben, was ihr über diesen König gesagt wurde. Reich beschenkt kommt sie von Saba, um zu hören, ob das alles wahr ist.
Und sie sagte dann zu David: Nur die Hälfte hat man erzählt von dem, was ich selbst erlebt/gesehen und gehört habe.

Fortsetzung folgt …

Schreibe einen Kommentar