22. Juli – Meine Stunde ist gekommen

Wenn wir Frieden haben wollen, dürfen wir nicht den Unfrieden, die Gewalt fördern.

Jesus hat das schon in der Bergpredigt vor 2000 Jahren gepredigt.

Der heilige Franziskus musste sich schon anhören, dass man das, was er predigte, nicht leben kann. Sein damaliger Papst bestätigte jedoch schon den Heiligen.

Man kann nach dem Evangelium leben, man muss es nur wollen. Die Kraft dazu wird uns gegeben.

Schreibe einen Kommentar