11. Oktober – Meine Stunde ist gekommen

Doch wenn das Reich Gottes kommt, warum werden die Zeichen nicht erkannt? Die Zeit ist da, sie ist mitten unter uns. In jeder heiligen Messe ist Jesus in uns gegenwärtig.

Aber wie gehen wir damit um?Betrachten wir doch einmal Gottes Wirken:

Auf der Autobahn ist ein schwerer Unfall. Nur ein Auto hat lediglich ein paar Schrammen, obwohl dies unmöglich ist. Hinterher stellt sich heraus, dass sich in dem Auto Weihwasser befand.

Fortsetzung folgt …

Schreibe einen Kommentar