04. Januar – Worte vom hl. Papst Johannes Paul II.

Nähern wir uns unter der Führung des Evangelisten Johannes dem Geheimnis des Kindes von Betlehem, in dem Gott sein Antlitz vollkommen offenbart hat. Verharren wir still mit der Jungfrau Maria vor dem ewigen Wort, das für uns zu einem kleinen Kind geworden ist. Damals wie heute gibt Er allen, die an seinen Namen glauben, die Macht, »Kinder Gottes zu werden« (Joh 1,12). Dies ist das Geheimnis und das Geschenk des Weihnachtsfestes!

(Auszug des Angelus am 4. Januar 2004)

Schreibe einen Kommentar